Kanzleimarketing
Mobile Version

Gastronews

Artikel der Ausgabe Frühling 2020:

Wie soll die Umsatzsteuer auf 5% gesenkt werden?

Wie soll die Umsatzsteuer auf 5% gesenkt werden?

Wie angekündigt wurde nun eine Änderung des Umsatzsteuergesetzes als Initiativantrag im Nationalrat eingebracht.
... Artikel lesen

Wie sollen die Steuergesetze zugunsten der Gastronomie geändert werden?

Wie sollen die Steuergesetze zugunsten der Gastronomie geändert werden?

Der Nationalrat hat das 19. COVID-19-Gesetz beschlossen, mit welchem Steuererleichterungen für die Gastronomie umgesetzt werden sollen.
... Artikel lesen

Wie können Sie die Liquidität Ihres Gastro- bzw. Hotellerieunternehmens erhöhen?

Wie können Sie die Liquidität Ihres Gastro- bzw. Hotellerieunternehmens erhöhen?

Liquidität bedeutet, dass der Unternehmer fähig ist, seinen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen, und ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für den Betrieb Ihres Unternehmens.
... Artikel lesen

Haben Arbeitgeber bei Saisonarbeitsverhältnissen Anspruch auf Ausbildungskostenrückersatz?

Haben Arbeitgeber bei Saisonarbeitsverhältnissen Anspruch auf Ausbildungskostenrückersatz?

Der oberste Gerichtshof (OGH) hatte in einem aktuellen Urteil zu entscheiden, wie dieses Schutzrecht des Arbeitgebers im Falle eines Saisonarbeitsverhältnisses zu beurteilen sei.
... Artikel lesen

Ist die Beförderung von Arbeitnehmern im Werkverkehr von der Lohnsteuer befreit?

Ist die Beförderung von Arbeitnehmern im Werkverkehr von der Lohnsteuer befreit?

Der Anspruch auf Pendlerpauschale durch den Dienstnehmer ist diesbezüglich keine Anwendungsvoraussetzung.
... Artikel lesen

Wie lang muss ich Belege aufbewahren?

Wie lang muss ich Belege aufbewahren?

Grundsätzlich müssen Bücher, Aufzeichnungen, Belege und Geschäftspapiere entsprechend der Bundesabgabenordnung sieben Jahre lang aufbewahrt werden.
... Artikel lesen

Wie werden Ihre Website-Besucher zu Kunden und Gästen?

Wie werden Ihre Website-Besucher zu Kunden und Gästen?

Damit die Besucher Ihrer Website auch zu Kunden und Gästen werden, können folgende Tipps helfen.
... Artikel lesen

Wie werden Ihre Website-Besucher zu Kunden und Gästen?

Wie werden Ihre Website-Besucher zu Kunden und Gästen?

Damit die Besucher Ihrer Website auch zu Kunden und Gästen werden, können folgende Tipps helfen:

Design/Logo/Content

Wichtig ist eine ansprechend gestaltete und benutzerfreundliche Website. Unter Benutzerfreundlichkeit versteht man u. a. kurze Ladezeiten, klare Menüführung und funktionierende Links. Selbstverständlich ist, dass die Informationen auf Ihrer Website immer am neuesten Stand sind. Der Inhalt sollte für Ihre Besucher einen Mehrwert bieten. Das können jetzt z. B. aktuelle Informationen zu Sicherheit und Hygiene in Ihrem Betrieb sein.

Wie kann der Kunde mit Ihnen in Kontakt treten?

Der Website-Besucher wird nur mit Ihnen in Kontakt treten, wenn Sie ihm die Kontaktaufnahme möglichst einfach machen. Dies kann erreicht werden durch ein Kontaktformular, einen Rückrufservice, gut sichtbare Kontaktdaten auf der Startseite (Telefonnummer, E-Mail-Adresse) und Ihrem Standort (Karte) verbunden mit den Öffnungszeiten Ihres Gastronomie- oder Hotelbetriebes.

Kann Ihre Website auf einem mobilen Gerät gelesen werden?

Ihre Website sollte auch mit dem Smartphone gut lesbar sein und Ihre Kontaktdaten auch in dieser Version leicht zu finden sein.

Nutzen Sie soziale Medien?

Auch durch soziale Medien informieren sich die Besucher näher über Ihre Dienstleistungen und das Unternehmen. Präsentieren Sie sich in Form von Videos und posten Sie positives Kundenfeedback.

Stand: 01. Juli 2020

Bild: anettpetrich1 - Fotolia.com

MSP Steuerberatung GmbH u Co KG Peter-Mayr-Strasse 8 6020 Innsbruck Österreich +43 (0512) 575628-0 +43 (0512) 575628-30 www.msp.at 47.259373 11.387949